Promo icon

100% Zufriedensheitsgarantie

Promo icon

Expressversand in 3-4 Arbeitstagen

Promo icon

Gratis Versand über 30€

Promo icon

100% Rückerstattung Garantie

Promo icon

Geprüfte Qualität

Promo icon

100% Zufriedensheitsgarantie

Promo icon

Expressversand in 3-4 Arbeitstagen

Promo icon

Gratis Versand über 30€

Promo icon

100% Rückerstattung Garantie

Promo icon

Geprüfte Qualität

Senken Sie den Cholesterinspiegel mit Beta-Glucanen

 

Haben Sie sich jemals gefragt, warum sie am häufigsten empfehlen, Haferflocken zu essen, um den Cholesterinspiegel zu senken und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen? Dies ist hauptsächlich auf gesunde lösliche Ballaststoffe und die vielen Vorteile von Beta-Glucanen zurückzuführen. Sie sorgen für eine schnellere Verdauung, erhöhen den Widerstand, ein längeres Sättigungsgefühl, einen saubereren Verdauungstrakt, Gewichtsverlust, ein besseres Aussehen und Wohlbefinden.

 

Was sind Beta-Glucane?

Die meisten Menschen haben noch nie von ihnen gehört, aber fast 13.000 von Experten begutachtete Artikel über Beta-Glucane werden bereits in wissenschaftlichen Fachzeitschriften gesprochen.

Beta-Glucane aus der Hefe Saccharomyces cerevisiae sind natürliche Polysaccharide, die als Immunmodulatoren klassifiziert werden. Das heißt, sie „modulieren“ (verändern) unser Immunsystem, um es so effektiv wie möglich zu machen. Diese faserartigen Moleküle wirken, indem sie alle Zellen des Immunsystems im Körper aktivieren. Wenn der Körper mit fremden Krankheitserregern konfrontiert wird, die er als selbstlos ansieht (z. B. Viren, Bakterien, Pilze, Krebs, Parasiten usw.), setzen Beta-Glucane Immunzellen in „hohe Alarmbereitschaft“, um mit Angreifern umzugehen.

Hafer-Beta-Glucane sind eine Form löslicher Ballaststoffe, die stark mit der Verbesserung des Cholesterinspiegels und der damit verbundenen Stärkung der Herzgesundheit verbunden sind. Wie viele Fasern sind sie auch in Form eines Nahrungsergänzungsmittels erhältlich.

Quellen von Beta-Glucanen in der Natur

Sie kommen in Vollkornprodukten, einigen Pflanzen wie Hafer, Kleie, Weizen und Gerste vor. Sie wirken als hochkonservierte Strukturkomponenten von Zellwänden in Seetang, Hefe und Pilzen wie Maitake- und Reishi-Pilzen.

Warum brauchen wir Ballaststoffe?

Ballaststoffe werden aus pflanzlichen Lebensmitteln gewonnen, die wir konsumieren. Sie haben vielleicht gehört, dass Ballaststoffe gut für uns sind, aber wussten Sie, dass nicht alles gleich ist? Es gibt zwei Hauptkategorien von Ballaststoffen: löslich und unlöslich. Innerhalb jeder Kategorie gibt es verschiedene Typen. Lösliche Ballaststoffe wie Beta-Glucane sind in Wasser teilweise löslich. Unlösliche Ballaststoffe lösen sich überhaupt nicht auf. Die meisten Lebensmittel haben beide Arten von Ballaststoffen, aber die Mengen können variieren.

Ballaststoffe unterstützen die Gesundheit, da sie dem Körper helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Sie helfen auch bei Verstopfung und Stuhlgang, erhalten gesunde Bakterien im Darm und helfen, das Körpergewicht zu regulieren.

Beta Glukan

prehransko dopolnilo

Haferkleie zur Unterstützung der Verdauung und zur Regulierung des Cholesterins
  • Es hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu normalisieren
  • Es hilft bei der Senkung des Blutzuckers nach einer Mahlzeit
  • Stimuliert die Darmfunktion
  • Ohne Zuckerzusatz
200g | für 10 Tage
16,02 
Nicht auf Lager

Was sind die Vorteile von Beta-Glucanen?

Eine ballaststoffreiche Ernährung ist mit mehreren positiven Auswirkungen auf die Gesundheit verbunden. Die Ergebnisse zahlreicher Studien an Menschen und Tieren haben gezeigt, dass Ballaststoffe die allgemeine Gesundheit verbessern und das Risiko verschiedener chronischer Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Lebensstil, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes, verringern.

Sie regulieren den Blutzuckerspiegel

Sie können die Blutzuckerkontrolle für diejenigen verbessern, die bereits an Diabetes leiden. Der Konsum von Beta-Glucanen aus Hafer und Gerste kann sich positiv auf die Reduktion der postprandialen Glucose und die Reaktion auf die Insulinfreisetzung auswirken.

Sie regulieren den Cholesterinspiegel

Es gibt viele Hinweise darauf, dass Beta-Glucane die Herzgesundheit verbessern können. Zahlreiche Studien legen nahe, dass Beta-Glucane Cholesterin und Triglyceride senken können. Sie fanden heraus, dass der Verzehr von Hafer mit mindestens 3 g Beta-Glucanen pro Tag den LDL-Spiegel (Bad Cholesterin) um 5 bis 7 Prozent senkte.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Beta-Glucane das

Serumcholesterin senken:

Sie bewirken die Entfernung von Cholesterin aus dem Blutkreislauf
Beta-Glucane aus Hafer verhindern, dass Cholesterin aus der Nahrung aufgenommen wird, was zu einem Lebermangel führt. Unser Körper beginnt, es für eine normale Funktion aus dem Blutkreislauf zu entfernen. Dies sind großartige Neuigkeiten für uns, da es beginnt, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken.

Sie verhindern, dass Cholesterin aus der Nahrung in den Blutkreislauf aufgenommen wird

Die Nahrung, die wir täglich zu uns nehmen, liefert ungefähr 20% des Cholesterins, das wir in den Körper aufnehmen. Cholesterinreiche Lebensmittel sind voll, insbesondere solche mit einem hohen Gehalt an gesättigten Fetten.

Cholesterinähnliche Substanzen verhindern, dass sie im Magen wieder aufgenommen werden

Beim Abbau von Cholesterin produziert die Leber Galle. Im Darm werden gleichzeitig Cholesterin und Galle freigesetzt, um die Verdauungsprozesse zu unterstützen. Beta-Glucane aus Hafer binden an Cholesterin und Galle und verhindern, dass sie im Dickdarm wieder vom Körper aufgenommen werden.

Wie funktionieren sie?

Beta-Glucane verlangsamen den Durchgang von Nahrungsmitteln im Darm, da sie lösliche Ballaststoffe sind. Dies bedeutet, dass der Körper länger braucht, um Nahrung zu verdauen. Eine langsamere Verdauung bedeutet, dass der Körper Zucker nicht so schnell aufnimmt, was zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels beiträgt. Beta-Glucane sind unverdaulich, durchlaufen also den gesamten Verdauungstrakt und wirken sich somit positiv auf die gesunde Verdauung aus.

 

Warum ist eine gute Darmfunktion wichtig?

Abfallmaterial, das lange in unserem Darm bleibt, verursacht uns einige Probleme. Eine Vielzahl von Darmerkrankungen entstehen durch Toxine im Darm und Fäulnis. Wie reinigen wir den Darm? Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit Faser. Unser Beta-Glucan ist eine großartige Quelle für diese und hilft Ihnen beim Aufblähen und beschleunigt Ihre Verdauung. Infolgedessen funktioniert Ihr Darm auch besser, was sich stark auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit auswirkt. Sowie auf den Look.

Delivery
Nur noch 30€ bis KOSTENLOSER VERSAND
Produkte im Einkaufskorb

Keine Produkte in den Warenkorb.

Sonderangebot nur hier!

Zur Bestellung hinzufügen und sparen!

-72%
Golden Q10

Formel aus Coenzym Q10, Vitamin C und B-Komplex zum Schutz vor oxidativen Schäden

10,20  2,86 
-70%
Vitamin C+ Selen + Cink

Revolutionäre Formel aus Vitamin C, Selen und Zink für das Eisenimmunsystem!

8,15  2,45 
-60%
Magnesium + B-Komplex

Eine revolutionäre Formel aus Magnesium- und B-Vitaminen zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung

8,04  3,22