Promo icon

100% Zufriedensheitsgarantie

Promo icon

Expressversand in 2-3 Tage

Promo icon

Gratis Versand über 50€

Promo icon

100% Rückerstattung Garantie

Promo icon

Geprüfte Qualität

Promo icon

100% Zufriedensheitsgarantie

Promo icon

Expressversand in 2-3 Tage

Promo icon

Gratis Versand über 50€

Promo icon

100% Rückerstattung Garantie

Promo icon

Geprüfte Qualität

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden gemäß den Vorschriften im Bereich des Verbraucherschutzes auf der Grundlage der Empfehlungen der slowenischen Industrieund Handelskammer und der internationalen Code für Onlineund E-Commerce erstellt. 

Die Website ist ein Online-Shop, in dem der Verkäufer Nutrisslim d.o.o., Podsmreka 5L, 1356 Dobrova, Slowenien, Steuernummer: DE335477749 (im Folgenden als „Verkäufer“ bezeichnet) seine Produkte anbietet und Käufer sie kaufen. 

Mit der Bestellung eines einzelnen Produkts oder einer Ware des Verkäufers durch den Käufer wird ein Verpflichtungsverhältnis zwischen dem Verkäufer und dem Käufer hergestellt. Alle möglichen Streitigkeiten aus dieser Beziehung (aufgrund der Richtigkeit der Informationen über den Benutzer, des Inhalts des Angebots, des Gegenstands und des Preises des Angebots usw.) werden ausschließlich zwischen dem Verkäufer und dem Käufer beigelegt. Der Verkäufer und die Käufer auf der Website akzeptieren die für das Internet spezifische und damit teilweise anonyme Handelsmethode. 

Durch die Registrierung im Online-Shop erhält der Besucher einen Benutzernamen, der mit seiner E-Mail-Adresse und einem vom Benutzer selbst festgelegten Benutzerkennwort übereinstimmt. Der Benutzername und das Passwort des Benutzers werden festgelegt und mit den eingegebenen Daten verknüpft. Mit der Registrierung bestätigt und garantiert der Besucher, dass er ein Erwachsener mit voller Rechtsfähigkeit ist. Durch die Registrierung wird der Besucher zum Nutzer und erwirbt das Kaufrecht. Durch den Kauf eines Produkts wird der Benutzer Kunde. 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren den Betrieb des Online-Shops, die Rechte und Pflichten des Besuchers, Benutzers und Käufers sowie die Geschäftsbeziehung zwischen Betreiber, Verkäufer und Benutzer als Käufer von Produkten aus dem Online-Shop-Angebot. 

Anbieter und seine Adresse: Nutrisslim, Herstellung und Vertrieb von Lebensmitteln, d.o.o., Podsmreka 5L, 1356 Dobrova, Slowenien; Eingetragen am Bezirksgericht in Ljubljana, opr. Nein. 2010/9888 

Die Gesellschaft ist Mehrwertsteuer Zahler (MwSt).

MwSt Nr.: DE335477749

Registrierungsnummer: 3711676000

Kontaktdaten des Anbieters:

2. Verfügbarkeit von Informationen

Der Verkäufer verpflichtet sich, dem Nutzer stets zur Verfügung zu stehen: 

  • Angaben zur Identität des Verkäufers (insbesondere Firmenname und Sitz des Unternehmens sowie die Registernummer, unter der das Unternehmen registriert ist);
  • Kontaktdaten, mit denen der Benutzer schnell und effizient mit dem Verkäufer kommunizieren kann (E-Mail-Adresse, Telefon usw.);
  • Angaben zu den wesentlichen Merkmalen der Produkte oder Online-Shop-Dienstleistungen, einschließlich Kundendienst und Garantien;
  • Informationen zur Produktverfügbarkeit oder Online-Shop-Dienste;
  • Art und Bedingungen der Lieferung von Produkten oder Erbringung von Dienstleistungen, insbesondere Ort und Zeitpunkt der Lieferung;
  • Angaben zur Zahlungsweise;
  • Informationen zur zeitlichen Gültigkeit des Angebots aus dem Online-Shop;
  • Informationen über den Zeitraum, in dem ein Rücktritt vom Vertrag noch möglich ist, und die Bedingungen für den Rücktritt;
  • Informationen über die Möglichkeit der Rücksendung der Produkte und ob und wie viel eine solche Rücksendung den Benutzer kostet;
  • Informationen zum Beschwerdeverfahren für Benutzer und Informationen zur Kontaktperson des Verkäufers für Kontakte mit Benutzern.
3. Produktangebot, Lieferzeit und Abnahme

Aufgrund der Art des Online-Geschäfts ändert und aktualisiert sich das Angebot an Produkten im Online-Shop häufig und schnell. 

 Die Lieferzeit für Produkte auf Lager beträgt 2 Werktage für Lieferadressen in Slowenien, es sei denn, GLS liefert später an eine einzelne Lieferadresse (siehe Punkt 11). Für andere Produkte gilt die im Online-Shop neben dem Produkt angegebene Lieferzeit für Lieferadressen in Slowenien. Jedes Produkt aus dem Online-Shop ist innerhalb einer angemessenen Zeit verfügbar. 

Bei der Bestellung kann der Benutzer eine der folgenden Methoden zur Übernahme der Produkte angeben: 

  • nach der Postabholung, in diesem Fall wird auch das Porto bezahlt.

4. Zahlungsmethoden 

Der Verkäufer gestattet dem Benutzer die folgenden Zahlungsmethoden für den Kauf von Produkten im Online-Shop: 

  • nach Erhalt in bar (oder per Karte). In diesem Fall gilt der Online-Preis (siehe Punkt 5).
  • mit einer PayPal-Zahlung oder Kreditkarte.
  • Kreditkarten Zahlung

 Eine Zahlung mit einer Zahlungs- oder Kreditkarte und eine Ratenzahlung ist nur möglich, wenn die Daten im Benutzerprofil für den Zahler mit den Daten im Benutzerprofil für den Inhaber der Zahlungs- oder Kreditkarte übereinstimmen. 

Der Zahlungsvorgang wird erst abgeschlossen, wenn Ihre Bestellung versandt wurde. 

5. Preise

Der Online-Preis gilt für alle registrierten Benutzer des Online-Shops. Abhängig von der gewählten Zahlungsmethode fallen möglicherweise Zuschläge auf den Online-Preis an (siehe Punkt 4). 

Alle Preise im Online-Shop www.naturesfinestfoods.de sind in EUR angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer. Alle Preise im Online-Shop sind die Preise der Produkte und enthalten keine Versandkosten (siehe Punkte 3 und 10.) Alle Preise gelten nur für die elektronische Bestellung von Produkten über den Online-Shop. 

Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig und haben keine festgelegte Gültigkeit. Sie sind daher nur gültig, bis sie jedes Mal geändert werden. Trotz der außerordentlichen Bemühungen des Verkäufers, die aktuellsten und genauesten Informationen bereitzustellen, kann es vorkommen, dass die Preisinformationen falsch sind. In dem Fall aus dem vorhergehenden Satz und für den Fall, dass sich der Preis des Produkts während der Bearbeitung der Bestellung ändert, vom Zeitpunkt der Bestellung bis zur Bestätigung der Bestellung, wird der Händler: 

 Der Benutzer (Käufer) wird über die neuen Preise informiert und benachrichtigt. Der Benutzer (Käufer) hat in einem solchen Fall die Möglichkeit, seine Bestellung zu ändern oder teilweise oder vollständig zu stornieren oder die Bestellung zu den neuen Preisen zu bestätigen, alles ohne zusätzliche Kosten, oder dem Benutzer (Käufer) ist es ermöglichen, vom Kauf zurückzutreten und ihm gleichzeitig eine Lösung anzubieten, die zum gegenseitigen Nutzen und zur Zufriedenheit ist. 

Das Angebot des Nature’s finest Online-Shoo wird regelmäßig und schnell aktualisiert und geändert. Die Preise werden als reguläre Preise und Aktionspreise angegeben. Bei Werbeartikeln ist klar, wie hoch der reguläre Preis des Produkts ist (durchgestrichen) und wie hoch der Werbepreis ist. 

 Der Preis im Nutrisslim Online-Shop ist für registrierte Mitglieder und Gäste des Online-Shops gleich. Alle Preisangaben inkl. MwSt. Die Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig und haben keine vorgegebene Gültigkeit. 

6. Kaufvorgang

6.1. Technische Schritte zum Abschluss eines Kaufvertrages 

Die folgenden technischen Schritte stehen dem Benutzer (Käufer) im Kaufprozess zur Verfügung: 

 Melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse oder einem Benutzerkennwort beim Online-Shop an, wenn der Benutzer (Kunde) zuvor ein Benutzerkonto erstellt hat (siehe auch Punkt 1). 

  • Suche nach einem einzelnen Produkt im Angebot von Produkten im Online-Shop; 
  • Produktauswahl zum Kauf; 
  • Hinzufügen des ausgewählten Produkts zum Kauf in den Warenkorb; 
  • Bestimmen der Menge des Produkts, das im Warenkorb gekauft werden soll; 
  • Überprüfung des Preises des ausgewählten Produkts in der ausgewählten Menge,     einschließlich der berechneten Steuer, falls diese erhoben wird; 
  • Auswahl der Versandart des Produkts (siehe auch Punkte 3 und 10); 
  • Auswahl der Zahlungsmethode (siehe auch Punkt 4); 

Überprüfung der Bestellung mit der ausgewählten Art der Produktlieferung und gegebenenfalls berechneten Lieferkosten und 

Bestätigung und Vergabe der Bestellung und damit Abschluss des Kaufs (siehe auch Punkte 6.3. und 6.4.). 

6.2. Technologische Mittel, die die Identifizierung und Korrektur von Fehlern vor der Bestellung ermöglichen 

Vor der Bestellung wird der Benutzer (Käufer) über die grafische Benutzeroberfläche mit sofortiger Wirkung einfach und problemlos aktiviert: 

  • sieht und überprüft, welche Produkte er ausgewählt und in den Warenkorb gelegt hat; 
  • den Preis eines einzelnen Produkts und den Gesamtpreis der gesamten ausgewählten Menge eines einzelnen Produkts sieht und überprüft; 

ändert die ausgewählte Menge eines einzelnen Produkts und berechnet den neuen Preis der so geänderten Menge; entfernt ausgewählte Produkte, die nicht gekauft werden sollen, aus dem Warenkorb und berechnet die entsprechende Steuer anhand des Steuersatzes für das ausgewählte Produkt und seines Preises (Steuergrundlage). 

Vor der Bestätigung der Bestellung wird der Benutzer (Käufer) über die grafische Benutzeroberfläche mit sofortiger Wirkung einfach und problemlos aktiviert: 

  • ändert die ausgewählte Art der Produktlieferung;
  • ändert die ausgewählte Zahlungsmethode und
  • prüft und genehmigt individuelle Änderungen.

6.3. Bestellung angenommen 

 Nach der Bestellung erhält der Benutzer (Käufer) vom Verkäufer per E-Mail eine Benachrichtigung, dass die Bestellung angenommen wurde. Innerhalb von 1 Stunde nach Erhalt dieser Benachrichtigung hat der Benutzer (Käufer) die Möglichkeit, die Bestellung ohne Konsequenzen zu stornieren. Mit Ausnahme der Möglichkeit der Stornierung kann der Benutzer (Käufer) den Inhalt der Bestellung nach der Bestellung nicht ändern. Der Benutzer (Käufer) hat in seinem Profil auf der Website immer umfassende Informationen über den Status und den Inhalt einer einzelnen Bestellung. 

6.4. Bestellung bestätigt 

Wenn der Benutzer (Käufer) die Bestellung nicht storniert, wird die Bestellung weiter bearbeitet. Nach Erhalt prüft der Verkäufer die Bestellung, prüft die Verfügbarkeit der bestellten Produkte und bestätigt die Bestellung oder lehnt sie mit einem Grund ab. Der Verkäufer kann den Benutzer (Käufer) auch telefonisch unter der mitgeteilten Kontakttelefonnummer kontaktieren, um die Daten zu überprüfen oder die Richtigkeit der Lieferung sicherzustellen. Nach Bestätigung der Bestellung teilt der Verkäufer dem Benutzer (Käufer) per E-Mail die voraussichtliche Lieferzeit mit. Der Kaufvertrag über den Kauf der bestellten Produkte zwischen dem Nutzer (Käufer) und dem Verkäufer kommt zu diesem Zeitpunkt unwiderruflich zustande (siehe Punkt 7). 

6.5. Ware verschickt 

Der Verkäufer bereitet die bestellten Produkte vor, versendet sie innerhalb der vereinbarten Frist und benachrichtigt den Nutzer (Käufer) per E-Mail. In der E-Mail aus dem vorhergehenden Satz informiert der Verkäufer den Benutzer (Käufer) auch über die Rückgaberichtlinie des Produkts und informiert ihn über die Kontaktpersonen im Falle einer Beschwerde oder einer Verzögerung der Lieferung. 

7. Kaufvertrag

Der Verkäufer stellt dem Benutzer, der das Produkt im Online-Shop kauft, eine schriftliche Rechnung mit einer Aufschlüsselung der Kosten und einer Erläuterung des Rechts auf Rücktritt vom Kauf durch Rückgabe des gekauften Produkts aus, falls dies erforderlich und möglich ist. Der Kaufvertrag in Form einer Bestellung wird in elektronischer Form auf dem Server des Verkäufers gespeichert und ist dem Benutzer (Käufer) jederzeit in seinem Benutzerprofil zugänglich. Der Kaufvertrag wird in slowenischer Sprache abgeschlossen. 

Der Kaufvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Nutzer (Käufer) kommt zu dem Zeitpunkt zustande, an dem der Verkäufer die Bestellung bestätigt (siehe Punkt 6.2.). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Kaufbedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Verkäufer als auch für den Nutzer (Käufer). 

8. Widerrufsrecht vom Kauf, Rückgabe von Produkten

Bei Fernverträgen hat der Käufer das Recht, das Unternehmen nach Erhalt der Ware über den Rücktritt vom Vertrag zu informieren, ohne den Grund für seine Entscheidung angeben zu müssen. Der Käufer muss die Ware nach der gemeldeten Absicht, vom Vertrag zurückzutreten, zurücksenden. 

 

Der Anbieter erstattet dem Käufer den gesamten Kaufpreis und die Versandkosten.

 

Bei Rücktritt vom Vertrag, bei dem der Bonus verwendet wurde (z. B. kostenlose Lieferung), gelten diese Beträge als Rabatt und werden nicht an den Benutzer zurückgegeben. 

 

Beispiel: Wenn der Käufer 34 EUR für die Produkte zahlt (und ihm keine Versandkosten berechnet wurden), werden die Versandkosten (2,99 EUR) bei der Rücksendung der Waren an den Käufer abgezogen, obwohl sie aufgrund des Bonus bei der Lieferung der Produkte nicht berechnet wurden. In diesem Fall ist der Verkäufer daher verpflichtet, dem Käufer 31,01 EUR zu erstatten. 

 

Bei Rücktritt vom Vertrag gilt der Geschenkgutschein als Zahlungsmittel und wird als Geschenkgutschein an den Benutzer zurückgegeben, und der gezahlte Betrag wird auf das Bankkonto des Benutzers zurückerstattet. 

 

Informieren Sie uns schriftlich über die beabsichtigte Rücksendung an die Kontakt-E-Mail [email protected]

Sie können den Widerruf durch ein Rückerstattungsformular oder durch eine eindeutige Erklärung, aus der hervorgeht, dass Sie vom Vertrag zurücktreten, mitteilen. Es wird davon ausgegangen, dass der Käufer die Widerrufserklärung rechtzeitig eingereicht hat, wenn er sie innerhalb der für den Rücktritt vom Vertrag festgelegten Frist versendet. Die Beweislast für die Ausübung des Widerrufsrechts trägt der Käufer. 

Das Rücksendeformular finden Sie hier (klicken). 

Alle vom Anbieter www.naturesfinestfoods.de gekauften Produkte sind so beschaffen, dass sie per Post zurückgesandt werden können. 

 Rückerstattungen müssen vom Unternehmen unverzüglich oder spätestens 14 Tage nach Erhalt der Widerrufserklärung erfolgen. Der Verkäufer sendet die erhaltenen Zahlungen mit dem vom Käufer verwendeten Zahlungsmittel an den Käufer zurück, es sei denn, der Käufer hat ausdrücklich die Verwendung eines anderen Zahlungsverfahrens beantragt und der Käufer trägt dadurch keine Kosten. 

 Die erhaltene Ware muss vom Käufer unbeschädigt und in der gleichen Menge zurückgesandt werden, es sei denn, die Ware wurde ohne Schuld des Käufers zerstört, beschädigt, verloren oder ihre Menge hat sich verringert. 

Der Käufer der Ware darf diese bis zum Rücktritt vom Vertrag nicht ungehindert nutzen, sondern hat nur aufgrund der Art des Online-Shops (Fernabsatz) die Möglichkeit, den Kauf zu überdenken. 

Sofern die Vertragskunden nichts anderes vereinbart haben, ist der Verbraucher nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten: 

  • bei der Lieferung versiegelter Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen nicht zur Rückgabe berechtigt sind, wenn der Verbraucher das Siegel nach der Lieferung geöffnet hat; 
  • auf Waren, deren Preis von Marktschwankungen abhängt, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können; 
9. Echte oder versteckte Fehler

Der Verkäufer hat die Ware vertragsgemäß an den Käufer zu liefern und haftet für wesentliche Fehler bei deren Erfüllung. 

Der Käufer muss den Verkäufer informieren und eine detaillierte Beschreibung des Mangels an [email protected] senden oder 08651 9 04 21 55 rufen. 

Aufgrund eines Sachmangels kann der Käufer den Mangel innerhalb nach Feststellung des Sachmangels nach Übernahme der Ware durch den Käufer beim Verkäufer reklamieren. 

Der Verkäufer stellt sicher, dass alle Produkte aus Reklamationen ersetzt werden oder dass der Kaufpreis auf dem Girokonto erstattet wird. Bei der Ausübung der Rechte aus diesem Titel muss der Käufer dem Verkäufer den Mangel in der Mängelanzeige genauer beschreiben und dem Verkäufer gestatten, das Produkt zu prüfen. Wird der Mangel nicht bestritten, muss der Gewerbetreibende der Forderung des Verbrauchers so bald wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nachkommen. Bei Streitigkeiten über den Mangel muss der Verkäufer dem Käufer jedoch innerhalb von 8 Tagen eine schriftliche Antwort geben. Der Verkäufer behält sich jedoch das Recht vor, die Beschwerde abzulehnen, wenn: 

  • dass die zurückgegebenen Waren vom Käufer beschädigt werden, 
  • dass die zurückgegebenen Waren kein Sicherheitssiegel haben oder nicht in der Originalverpackung sind, 
  • wenn der Verkäufer feststellt, dass das Produkt durch unsachgemäßes Verhalten des Käufers beschädigt oder unbrauchbar ist. 

Der Verbraucher kann nach eigenem Ermessen Folgendes verlangen: Beseitigung des Mangels, Rückerstattung des im Verhältnis zum Mangel gezahlten Betrags, Ersatz der Ware oder Rückerstattung des gezahlten Betrags. 

Das Formular zur Ausübung des Widerrufsrechts des Verbrauchers finden Sie HIER (Klicken).

Der Fehler ist real: 

 – wenn die Sache nicht die Eigenschaften hat, die für seinen normalen Gebrauch oder für die Vermarktung erforderlich sind; 

– wenn die Sache nicht über die Eigenschaften verfügt, die für die besondere Verwendung erforderlich sind, für die der Käufer sie kauft, die dem Verkäufer jedoch bekannt war oder ihm hätte bekannt sein müssen; 

 – wenn die Sache nicht die Eigenschaften und Qualitäten hat, die ausdrücklich oder stillschweigend vereinbart oder vorgeschrieben wurden; 

– wenn der Verkäufer etwas geliefert hat, das nicht dem Muster oder Modell entspricht, es sei denn, das Muster oder Modell wurde nur zum Zwecke der Benachrichtigung gezeigt. 

10. Garantie

Produkte haben eine Garantie, wenn dies auf der Rechnung oder Garantiekarte angegeben ist. Die Garantie gilt vorbehaltlich der Anweisungen und Bedingungen auf der Garantiekarte und nach Vorlage der Rechnung. Die Garantiezeit ist auf der Garantiekarte oder Rechnung angegeben. Informationen zur Garantie erhalten Sie auch, wenn Sie das Produkt im Online-Shop präsentieren. Wenn im Online-Shop keine Garantieinformationen vorhanden sind, gilt für das Produkt keine Garantie. 

 Der Benutzer (Käufer) kann die Garantie beim Verkäufer oder direkt beim Hersteller des Produkts oder seiner autorisierten Dienstleistung geltend machen. Die Garantie kann vom Kunden mit einer Garantiekarte und einer Rechnung geltend gemacht werden. Hersteller oder sein autorisiertes Servicecenter ist verpflichtet, die Garantiereparatur innerhalb von 45 Tagen ab dem Tag des Eingangs des Produkts zur Reparatur durchzuführen. Andernfalls ersetzen Sie das Produkt durch ein anderes, gleichwertiges Produkt in einwandfreiem Zustand. 

11. Lieferung

Der Verkäufer liefert die bestellten Produkte innerhalb der vereinbarten Zeit an den Nutzer (Käufer). Vertragspartner des Verkäufers für die Lieferung von Sendungen ist GLS. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, einen anderen Lieferservice zu wählen, wenn er die Bestellung effizienter ausführen kann. 

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie schnellstmöglich mit uns Kontakt auf. Eine Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat auf die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche von Verbrauchern keine Konsequenzen und dient lediglich dazu, den Anbieter zu unterstützen, seine Ansprüche gegenüber dem mit der Auslieferung der Ware beauftragten Unternehmen bzw. der
Versicherung geltend zu machen.“

12. Sicherheit

Der Verkäufer und der Manager setzen geeignete technologische und organisatorische Mittel ein, um die Übertragung und Speicherung persönlicher Daten und Zahlungen zu schützen. Zu diesem Zweck wird ein 128-Bit-SSL-Zertifikat verwendet, das von einer autorisierten Organisation ausgestellt wurde. 

Sichere Autorisierungen und Kreditkartentransaktionen werden von Cardinity durchgeführt. Kreditkartenautorisierungen werden in Echtzeit mit sofortiger Überprüfung der Daten bei Banken durchgeführt. Karteninformationen werden nicht auf dem Server des Verkäufers gespeichert. 

 Der Benutzer ist auch für die Sicherheit verantwortlich, indem er die Sicherheit seines Benutzernamens und Passworts sowie die entsprechende Software und den Virenschutz seines Computers gewährleistet. 

13. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf unbezahlte Informationen über Ihre persönlichen Daten, die wir speichern, sowie das Recht, diese Informationen löschen zu lassen. Wenn Sie Fragen zur Löschung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an: [email protected] oder senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail. 

 

Bestellstatusbenachrichtigungen: Wir behalten uns das Recht vor, Sie unter der registrierten Telefonnummer anzurufen. Wir werden Sie per SMS über die Nummer informieren, wenn Ihre Bestellung versandt wurde und die Artikel 3 bis 5 Tage lang nicht abgeholt wurden. Wenn die Artikel länger als 5 Tage nicht abgeholt wurden, behalten wir uns das Recht vor, die angegebene Telefonnummer anzurufen, um Sie daran zu erinnern, die Artikel abzuholen. 

Benachrichtigungen: Nachdem Sie sich für Benachrichtigungen angemeldet haben, geben Sie Ihren Namen an. Die Nummer und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Erlaubnis werden für Werbezwecke verwendet, bis Sie die Benachrichtigung abbestellen. Melden Sie sich nur an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neben Ihrer Bestellung ein spezielles Feld ausgewählt ist, mit dem Sie sich anmelden können. 

 Wenn Sie eine E-Mail-Adresse auf Facebook oder in das Formular auf der ersten Seite von www.naturesfinestfoods.de eingeben, über das Sie Rabattgutscheine für Ihre Bestellung erhalten, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über besondere Vorteile und Sonderangebote des Online-Shops www.naturesfinestfoods.de zu informieren. Sie können die Datenbank der Benachrichtigungsempfänger jederzeit abbestellen, indem Sie eine Nachricht an [email protected] senden oder auf den Link „Abbestellen“ unten in Werbe-E-Mails klicken. 

Um sich von gelegentlichen Werbe-SMS-Nachrichten zu einer empfangenen SMS-Nachricht abzumelden, können Sie sich jederzeit mit dem Text NUTRISSLIM STOP unter 031480333 abmelden. Wir werden Ihre Telefonnummer dann aus der Datenbank der Empfänger von Nachrichten entfernen. 

 Werbe-E-Mails und / oder SMS-Nachrichten enthalten die folgenden Komponenten: 

 – wird klar und eindeutig als Werbebotschaft gekennzeichnet, 

– Der Versender wird eindeutig identifiziert. 

– Die verschiedenen Kampagnen, Werbeaktionen und anderen Marketingtechniken werden als solche gekennzeichnet und die Bedingungen für die Teilnahme an ihnen werden klar definiert. 

– Die Methode zum Abbestellen des Empfangs von Werbebotschaften wird klar dargestellt. 

– Der Wunsch des Anbieters, keine Werbebotschaften zu erhalten, wird vom Anbieter ausdrücklich respektiert. 

14. Kinderschutz

Der Verkäufer im Online-Shop akzeptiert ohne die ausdrückliche Erlaubnis seiner Eltern oder Erziehungsberechtigten keine Bestellungen von Personen, die er kennt oder die er als Kind vermutet. Der Betreiber und der Verkäufer im Online-Shop bieten keinen freien Zugang zu Produkten oder Dienstleistungen, die für Kinder schädlich sind. 

Der Manager und der Verkäufer akzeptieren weder persönliche Daten von Kindern ohne die ausdrückliche Genehmigung der Eltern oder Erziehungsberechtigten noch geben sie von Kindern erhaltene Daten an Dritte Personen sondern nur Eltern oder Erziehungsberechtigte weiter. 

Jede Kommunikation, die sich an Kinder richtet, ist ihrem Alter angemessen und nutzt nicht das Vertrauen, die mangelnde Erfahrung oder das Gefühl der Loyalität der Kinder. 

15. Datenschutzerklärung

Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist auch die Datenschutzrichtlinie, die HIER verfügbar ist (Klicken)

16. Benutzermeinungen und Produktbewertungen

Meinungen, Kommentare und Produktbewertungen von Benutzern oder Besuchern sind Teil der Funktionalität des Online-Shops und richten sich an die Benutzergemeinschaft. 

Verkäufer und Manager sind nicht verantwortlich für den Inhalt von Meinungen, Kommentaren und Produktbewertungen, die von Benutzern oder Besuchern bereitgestellt werden. Der Administrator überprüft und lehnt Meinungen, Kommentare und Bewertungen vor der Veröffentlichung ab und lehnt diejenigen ab, die offensichtliche Unwahrheiten enthalten, irreführend, beleidigend, obszön sind oder nach Meinung des Managers anderen Benutzern oder Besuchern des Online-Shops keinen Nutzen bringen. Der Verkäufer und der Manager sind nicht verantwortlich für die Informationen in den Meinungen, Kommentaren und Bewertungen und lehnen jede Verantwortung ab, die sich aus diesen Informationen ergibt. 

Durch die Abgabe einer Meinung, eines Kommentars oder einer Bewertung stimmt der Benutzer oder Besucher den Nutzungsbedingungen ausdrücklich zu, und der Manager gestattet die Veröffentlichung eines Teils oder des gesamten Textes in allen elektronischen und anderen Medien. Der Manager hat das Recht, den Inhalt der Stellungnahme, des Kommentars oder der Bewertung auf unbestimmte Zeit und für jeden Zweck zu verwenden, der im Geschäftsinteresse des Managers liegt, einschließlich der Veröffentlichung in Anzeigen oder anderen Marketingmitteilungen. Der Verfasser der Stellungnahme, des Kommentars oder der Bewertung erklärt und garantiert gleichzeitig, dass er Eigentümer materieller und moralischer Urheberrechte für schriftliche Meinungen, Kommentare oder Bewertungen ist und diese Rechte nicht ausschließlich und auf unbestimmte Zeit kostenlos an den Manager überträgt. 

17. Haftung

Der Betreiber bemüht sich nach Kräften, sicherzustellen, dass die in seinem Online-Shop veröffentlichten Informationen aktuell und korrekt sind. Die Produkteigenschaften, die Lieferzeit oder der Preis können sich jedoch so schnell ändern, dass der Manager die im Online-Shop veröffentlichten Informationen nicht rechtzeitig korrigiert. In einem solchen Fall benachrichtigt der Manager oder der Verkäufer den Benutzer (Käufer) über die Änderungen und ermöglicht ihm, von der Bestellung zurückzutreten oder die Bestellung zu ändern (siehe Punkt 5). 

Ab dem Zeitpunkt der Lieferung des Pakets mit den bestellten Produkten an die Post haftet der Verkäufer für Fälle von physischer Beschädigung, Zerstörung oder Verlust des Pakets sowie für das Fehlen eines Inhalts in den Paket oder wenn der Paket Anzeichen einer Öffnung aufweist.

18. Beschwerden, Streitigkeiten und Anwendung des Gesetzes

Der Verkäufer hält die geltenden Vorschriften im Bereich des Verbraucherschutzes ein. Der Verkäufer verfügt über ein wirksames Beschwerdesystem und eine bestimmte Person, mit der sich der Benutzer (Käufer) im Falle eines Problems telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen kann. Bei Problemen kann sich der Benutzer (Käufer) an tel. Nr.: 01 5653040. Der Benutzer (Käufer) kann eine Beschwerde an die E-Mail-Adresse [email protected] senden. Das Beschwerdeverfahren ist vertraulich. 

 Der Verkäufer bestätigt innerhalb von fünf Arbeitstagen, dass er die Beschwerde erhalten hat, und teilt dem Benutzer (Käufer) mit, wie lange er sie bearbeiten wird, und hält ihn über den Fortschritt des Verfahrens auf dem Laufenden. Der Verkäufer wird alles unternehmen, um Streitigkeiten gütlich zu lösen. Wird keine gütliche Beilegung der Streitigkeit erreicht, ist das in Ljubljana maßgebliche Gericht ausschließlich für die Beilegung aller Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und dem Nutzer (Käufer) zuständig. Der Verkäufer und der Nutzer (Käufer) als Teilnehmer am elektronischen Geschäftsverkehr erkennen gegenseitig die Gültigkeit elektronischer Nachrichten vor Gericht an. Der Verkäufer bemüht sich nach besten Kräften,  Streitigkeiten gütlich beizulegen. 

 Am 14. November 2015 trat das Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten (Amtsblatt der Republik Slowenien, Nr. 81/2015; im Folgenden: ZIsRPS) in Kraft. ZIsRPS regelt die außergerichtliche Beilegung von innerstaatlichen und grenzüberschreitenden Streitigkeiten zwischen Unternehmen und Verbrauchern durch Vermittlung der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten (im Folgenden: der IRPS-Anbieter). 

 In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Normen erkennt der Anbieter keinen Anbieter für die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten als kompetent für die Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, die vom Verbraucher gemäß dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten eingeleitet werden könnten. 

 Nutrisslim d.o.o. erkennt keinen Anbieter für die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten als kompetent für die Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, die von einem privaten Benutzer gemäß dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten eingeleitet werden könnten. 

Der Anbieter ermöglicht Online-Shopping in der Republik Slowenien und veröffentlicht auf seiner Website einen elektronischen Link zur Plattform zur Online-Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten (SRPS). 

https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=SL 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und dem Benutzer (Käufer) unterliegen dem slowenischen materiellen und verfahrensrechtlichen Recht und wenden es an, ohne dass die Regeln des internationalen Privatrechts angewendet werden, die auf die Anwendung eines anderen Gesetzes hinweisen würden. 

Die Bestimmungen des Obligationenrechts, des E-Commerce-Gesetzes, des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten und des Verbraucherschutzgesetzes gelten entsprechend für alle Beziehungen sowie für Rechte und Pflichten, die nicht in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind. 

19. Verantwortlichkeitserklärung

Die Produktinformationen und sonstigen Ratschläge auf dieser Website sind kein Ersatz für eine angemessene medizinische Versorgung bei gesundheitlichen Problemen und werden für die Prävention von Krankheiten nicht medizinisch anerkannt. Die Produkte und Angaben einzelner Produkte auf dieser Website wurden nicht von staatlichen Institutionen bewertet und sind nicht zur Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt. Die Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht als Ersatz für den Rat Ihres Arztes oder eines anderen medizinischen Fachpersonals gedacht. Wenn Sie Medikamente oder andere Nahrungsergänzungsmittel einnehmen und gesundheitliche Probleme vermuten, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, bevor Sie unsere Produkte verwenden. Sprechen Sie vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker über die Risiken und Nebenwirkungen. Schwangeren und stillenden Müttern wird empfohlen, es nicht zu verwenden, ebenso Kindern und Menschen mit gesundheitlichen Problemen. Sprechen Sie vor dem Gebrauch unbedingt mit Ihrem Arzt oder Apotheker. 

20. „Schalten Sie den Verstand ein, fordern Sie   eine Rechnung“

Der Verkäufer muss eine Rechnung über die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen ausstellen und diese dem Käufer übergeben. Der Käufer muss die Rechnung übernehmen und sofort nach Verlassen des Geschäftsraums aufbewahren. 

 

21. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Im Falle von Änderungen der Vorschriften für den Betrieb von Online-Shops, des Datenschutzes und anderer Bereiche im Zusammenhang mit dem Betrieb des Online-Shops des Betreibers und im Falle von Änderungen seiner eigenen Geschäftspolitik kann der Betreiber diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern und / oder ergänzen. Benutzer in geeigneter Weise kennenlernen, was insbesondere eine Benachrichtigung über die Website www.naturesfinestfoods.de umfasst. Alle Änderungen und / oder Ergänzungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten in Kraft und gelten nach Ablauf von acht Tagen ab Veröffentlichung der Änderungen und / oder Ergänzungen. Wenn eine Änderung und / oder Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Einhaltung der Vorschriften erforderlich ist, können diese Änderungen und / oder Ergänzungen ausnahmsweise in Kraft treten und in kürzerer Zeit gelten. 

 Der Benutzer, der mit den Änderungen und / oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden ist, muss seine Registrierung innerhalb von acht Tagen nach Veröffentlichung der Mitteilung über Änderungen und / oder Ergänzungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen stornieren, andernfalls wird dies nach Ablauf dieser Frist berücksichtigt, dass der Benutzer Änderungen und / oder Ergänzungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Die Stornierung der Registrierung erfolgt durch den Benutzer mit einer schriftlichen Erklärung per E-Mail: [email protected] benachrichtigt die Stornierung. 

 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden am 27. August 2010 vom Direktor des Managers und vom Verkäufer in Ljubljana akzeptiert. 

Wir wünschen Ihnen viele angenehme und schöne Einkäufe in unserem Online-Shop! 

Delivery
Nur noch 50€ bis KOSTENLOSER VERSAND
Produkte im Einkaufskorb

Keine Produkte in den Warenkorb.

Sonderangebot nur hier!

Zur Bestellung hinzufügen und sparen!

-15%
Magnesium

Die hochwertigste und bioverfügbare Form von Magnesium

6,43  5,47 
-50%
Beta Glukan

Haferkleie zur Unterstützung der Verdauung und zur Regulierung des Cholesterins

16,02  8,00 
-20%
Vitamin Wasser RELOAD

Immer ein frisch zubereitetes Erfrischungsgetränk mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen

6,40  5,11